Kürbis-Kokos-Suppe

Jetzt ist ja gerade wieder Kürbiszeit und ich koche schon seit ein paar Wochen wieder regelmäßig leckeres Essen mit Kürbis. Früher konnte ich mit Kürbis irgendwie nicht so viel anfangen, aber mittlerweile liebe ich ihn total. Der Geschmack ändert sich ja auch und vielleicht ist es auch so, dass sich die Rezepte ändern, die man […]

Pommes von der Batate

Peggy von Multikulinarisch hat gerade eine Blogparade zum Thema Rapsöl laufen. Eigentlich hatte ich gedacht, dass ich es nicht mehr schaffen werde daran teilzunehmen, aber während gerade das Brathähnchen im Ofen schmurgelt fiel mir ein, dass ich ja schon länger mal meine Süßkartoffelpommes mit euch teilen wollte, die sich zum Beispiel für das Brathähnchen als […]

TNT

Heute erzähle ich euch mal von einem Gericht, das es schon häufiger mal bei mir gab, weil es sehr lecker ist, schnell geht und lecker ist. Eigentlich wollte ich auch schon ewig darüber bloggen, aber man ist ja vergesslich hin und wieder. Dafür hat das Gericht heute von meinem Freund den schönen Namen “TNT” bekommen […]

Zweierlei Pastasoße

So, jetzt komme ich endlich mal wieder dazu, hier zu schreiben, ich habe den Blog ja sträflich vernachlässigt zuletzt. Das lag natürlich nicht daran, dass es nichts zu essen bei mir gab. Jetzt jedenfalls melde ich mich endlich mal wieder und werde von ein paar kulinarischen Highlights der letzten Wochen und auch der nächsten Wochen […]

Shepherd’s Pie

Heute gab es mal etwas traditionelles bei uns. Etwas traditionell britisches um genau zu sein. Zwar haben weder ich, noch der Mann britische Wurzeln von denen wir wüssten, aber entgegen ihrem Ruf, haben die Briten sehr wohl auch lecker4es Essen zu bieten. Heute also Shepherd’s Pie. Eigentlich wird hierfür üblicherweise Lammhack verwendet, daher auch der […]

Schweinegulasch à la Conja

Nach langer Zeit gibt es mal wieder einen Beitrag von mir, es gab mal wieder etwas zu Essen. Also nicht, dass ich in der Zwischenzeit nichts gegessen habe, aber es war nicht blogwürdig. Aber heute habe ich Schweinegulasch gemacht und mich dabei zwar von vorhandenen Rezepten inspierieren lassen, aber letztlich das Rezept doch selbst erfunden. […]

Knöpfle mit Pfirsich-Schinken-Soße

Heute habe ich mal wieder gekocht. Ganz alleine! Es gab Knöpfle mit Pfirsich-Schinken-Soße und es war sehr lecker. Und weil ich das Rezept selbst erdachte und für gelungen empfinde, kriegt ihr es von mir. Zutaten (ich würde sagen für 2 Personen): 1-2 Zwiebeln 100g Kochschinken 150g Mascarpone 100 ml Gemüse- oder Fleischbrühe ½ Dose Pfirsich […]